Aktuelles

gala-costantinus

Mittwoch, 01.07.2015

2. Platz beim Constantinus Award

Als einziges steirisches Unternehmen wurde 1000ideen im Rahmen einer feierlichen Gala mit dem Constantius Award 2015 in Wohlfurt ausgezeichnet.

 

Dieser Award ist Österreichs größter Preis in der Beratungs- und IT-Branche. In der Hauptkategorie „Kommunikation & Netzwerke“ konnte 1000ideen.at mit der App für die Grazer Feuerwehr, den sensationellen zweiten Platz erreichen. In der Jurybegründung hieß es, dass die Stadt Graz Feuerwehr App speziell aufgrund ihres Gesamtangebotes in Sachen Service und Information, überzeugen konnte.

„Wir freuen uns natürlich und sind besonders stolz auf diese Prämierung, da diese Auszeichnung unsere Kompetenzen in Innovation und Umsetzung von Ideen in der digitalen Welt widerspiegelt“, so der Agenturenchef DI Gerald Kasca. Wie bei jedem anderen 1000ideen-Projekt auch, lag der Fokus bei der Feuerwehr App auf Nutzen und Mehrwert für die Anwender. Über 6.000 Downloads innerhalb weniger Monate bestätigen dies.

 

www.constantinus.net


award

Montag, 15.06.2015

Nominiert!

Mit der Stadt Graz Feuerwehr App können wir uns über eine Nominierung zum Constantinus Award 2015, Österreichs Beratungs- und IT-Preis, freuen. Das Projekt wurde aus über 110 Einreichungen in die engere Auswahl der Kategorie „Kommunikation und Netzwerke“ gewählt. Gespannt blicken wir auf die große Gala am 25. Juni, bei der die Siegerinnen und Sieger gekürt werden.

 

http://www.constantinus.net/award/de/der-constantinus-day/nominierungen/


Donnerstag, 25.09.2014

Soviel Schmalz muss sein

Der Steiermarkhof wird von mehr als 50.000 Personen jährlich für Seminare oder Kulturveranstaltungen besucht. Mit der innovativen Idee des „Hirnschmalzzählers“, kommt bestimmt keine Langeweile auf. Bildung ist Denken, und Denken braucht Energie – dieser Ansatz brachte uns zur „Denkenergie“. Ziel ist es, den Gästen des Hauses zu zeigen, wieviel „Denkenergie“ im Steiermarkhof fließt. Es soll sichtbar werden, dass jede/r Einzelne/r mit seinem „Hirnschmalz“ dazu beiträgt. Mit dieser Idee gelang es dem Steiermarkhof als wahrscheinlich erstem europäischen Bildungshaus, Bildung sichtbar zu machen.

 

www.steiermarkhof.at


Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl und DI Gerald Kasca

Sonntag, 20.07.2014

Stadt Graz Feuerwehr App

Gerade in Gefahrenbereichen zählt jede Minute, um Warnungen und wichtige Informationen so rasch als möglich an die Bevölkerung zu bringen. Die App bündelt zahlreiche Vorteile wie z.B. ein Frühwarnsystem, welches mittels Push-Mitteilung Nutzer rechtzeitig warnt, und wichtige Informationen in einem Katastrophen- oder Schadensfall direkt am Handydisplay anzeigt. Hochwasser- und allgemeine Wetterwarnungen werden zusätzlich in Echtzeit bereitgestellt. Außerdem enthält die App wichtige Ratgeber sowie aktuelle Presseinformationen der Abteilung für Katastrophenschutz und Feuerwehr. Eine Karte mit den Standorten der Sandsackdepots in der Stadt Graz, eine Fotogalerie sowie eine übersichtliche Darstellung aller wichtigen Ansprechpartner runden das Angebot ab.

 

 

Medienberichte: Absofort erhältlich in:
Stadt Graz
Kleine Zeitung
Feuerwehrverband
Holding Graz
Link zum Google Play Store
Link zum Apple Store

greißlerei etiketten

Donnerstag, 24.10.2013

Das Auge isst mit

„Regional und modern wie wir“. Im Herbst 2013 entwickelten wir für die sympathische Greißlerei der Schloss Taverne Farrach eine ganzheitliche Neugestaltung der Produktlinie „Beim Stöhr“. Die Idee hinter „Beim Stöhr“ seitens des Kunden war es, kreative & originelle österreichische Speisen in zuverlässiger Qualität flott zu servieren und auch mitzunehmen. Dazu war der Entwurf eines Logos sowie einer vielfältigen Etiketten-Serie gefordert. Als zusätzliches Schmankerl wurde das „Schloss Taverne Farrach“- App entwickelt, welches nützliche Funktionen wie Reservierungen, eine übersichtliche Speisekarte, Anfahrt und vieles mehr bietet.

 

Link zum Apple-Store
Link zum Google Play Store